Herr der Klinge

Projekte
zurück zur Projektübersicht

Gegenwart und Mittelalter treffen in einer einzigartigen Kulisse aufeinander: Im großen "Kaisersaal" der Burg Trifels.
Neben dem Projekt Game Party wurde auch eine nachhaltige Umsetzung für Jugendliche als außerschulischer Lernort konzipiert.

Auftraggeber: Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinlad-Pfalz, Direktion Burgen, Schlösser und Altertümer

Eine Game Party auf der Burg Trifels 

Standort: Burg Trifels

Richard Löwenherz - Superstar des Mittelalters und moderner Medienheld

Wenn unsere Zeit keine Helden mehr braucht, warum gibt es dann so viele? Und warum ist ausgerechnet er so populär, dieser längst vergangene König? Er bevölkert die Kinderzimmer und ist als Computer-Spielfigur bei Jugendlichen und Erwachsenen ein Begriff. Da wollen wir der Sache doch mal nachgehen und herausfinden, wo und wie man Geschichte spannend machen kann.
Wo? Dort, wo Löwenherz gefangen gehalten wurde, werden fast 900 Jahre zu einem Tag: Auf der Burg Trifels.
Und wie? Wir konzipieren und organisieren eine Spurensuche zwischen Realität und Fiktion.
Extra für diesen Tag konnten wir die Fa. Firefly Studios als Kooperationspartner gewinnen und für die Games stehen neue Spielelevels bereit.
Parallel starten verschiedene Teams eine Game-Party und versuchen gleichzeitig, den Trifels zu erforschen. Während die einen Burgteile aus der Zeit von Löwenherz finden, können die anderen in der virtuellen Burg durch gute Strategien punkten. Nur Beides zusammen führt zum Erfolg. Dabei kommt nicht nur viel Spaß heraus, sondern auch eine Menge Interessantes und Unerwartetes über unseren unsterblichen Helden.

Am 09.09.2017 fand auf der Burg Trifels die Auftaktveranstaltung statt.

Ein paar Eindrücke der Veranstaltung können sie von dem extra produzierten Imagefilm bekommen Imagefilm Herr der Klinge

Fertigstellung: Mitte 2017

-Seitenende-